Vinyasa Power Yoga 2017-08-01T12:12:38+00:00

VINYASA POWER YOGA

Vinyasa Power Yoga ist eine körperbezogene, intensive Yogapraxis, die ursprünglich aus den USA kommt und aus dem Ashtanga Yoga abgeleitet wurde. Bryan Kest, Beryl Bender Birch und Baron Baptiste sind die großen Namen, die hinter der Entstehung des Power Yoga stehen. Das dynamische Stundenbild und die fließenden Bewegungsabläufe mit synchroner Atmung fordern Konzentration und helfen so, den Geist ins Hier und Jetzt zu bringen.

Durch Modifikationen ist es möglich, dass jeder die Bewegungen erlernen kann und auch unterschiedliche Schüler in einer gemischten Klasse praktizieren können ohne über- oder unterfordert zu sein.

Das Vinyasa Power Yoga ermöglicht die Straffung der Muskulatur und Kräftigung des gesamten Körpers, sowie Steigerung der Flexibilität, Lösen von Blockaden und physischer wie mentaler Regneration. Durch die Verbindung von Atem und Bewegung kommt das Herz-Kreislauf-System in Schwung und die Atmungsorgane werden gestärkt.

Das letztendliche Ziel ist es, Körper, Geist und Seele zusammenzubringen – frei von Dogmen oder Religion. Sich selbst bewusst Wahrnehmen und in Balance zu kommen, dafür steht die Power Yoga Praxis. Es handelt sich um ein ganzheitliches körperliches und mentales Programm, das weit über das klassische Workout bzw. die reine körperliche Ertüchtigung hinausgeht.